Wohlfühlen bei individueller Betreuung – Offene Ganztagsschule am Gymnasium Neutraubling

In der offenen Ganztagsschule (OGTS) werden unsere Schülerinnen und Schüler von 13.00 Uhr bis 16.20 Uhr von geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Malteser Hilfsdienst gGmbH, unseres Kooperationspartners, betreut.

 

Wer sind wir?

Die Abläufe in der OGTS werden von Frau Griseldis Spreng, Leitung OGTS Oberpfalz beim Malteser Hilfsdienst, koordiniert.

Die Leitung an der Schule selbst liegt bei Frau Brigitte Tausendpfund (1. Staatsexamen, Lehramt Gymnasium Englisch und Geschichte).

 

Was bieten wir?

In unserer Arbeit ist uns die individuelle Betreuung des Kindes besonders wichtig. Im Team entwickeln wir Konzepte, die eine strukturierte Lernumgebung ebenso wie eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung umfassen.

Da die Schülerinnen und Schüler den ganzen Tag in der Schule verbringen, ist es uns ein besonderes Anliegen, dass sie sich am Nachmittag bei uns wohl fühlen können.

Die Erledigung der Hausaufgaben und spezielle Lernangebote stehen natürlich im Mittelpunkt.  Förderangebote an die Schüler, Reduzierung von Defiziten durch sog. OGTS-Paten (Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 9) sowie studentische Hilfskräfte sind bei uns ein wichtiger Bestandteil zur Leistungsverbesserung.

Darüber hinaus schaffen wir ein Umfeld, in dem die Kinder ihre sozialen Kompetenzen ausbauen können.

Als Ausgleich zum Lernen kommen natürlich auch das Toben und Spielen nicht zu kurz.

Folgende Aktivitäten machen den Kindern immer besondere Freude:  

  • Kicker, Hockey, Ballspiele und mehr in unserem Aktivitätsraum
  • Toben und Fußballspielen auf dem Sportplatz
  • Tischtennis
  • Kreatives Gestalten verschiedenster Art
  • Backen bzw. kochen z.B. zu Pfingsten, zum Martinstag oder an Weihnachten
  • Lesetraumreisen in unserem Ruheraum

 

Die Hauptaufgaben der Betreuungskräfte sind:

  • Betreuung der Kinder nach Unterrichtsschluss
  • Förderung der sozialen Kontakte in der Freizeit
  • Betreuung und gegebenenfalls Hilfestellung bei der Erledigung der Hausaufgaben
  • Angebote aus dem Bereich Kunst, Sport, Backen
  • Austausch mit den Eltern zu den Sprechzeiten
  • Beratung und aktiver Austausch mit Lehrer/-innen

 

Wie sieht unser Tagesablauf aus?

Die Betreuung findet montags bis donnerstags von 13:00 Uhr bis 16:20 Uhr statt.

Eine für das gesamte Schuljahr verbindliche Anmeldung ist von zwei bis vier Tagen pro Woche möglich.

Unsere Zeiten:

13:00 – 13:30 Uhr   Mittagessen

13:30 – 14:30 Uhr   Sport / Spiel / Freizeitangebote

14:30 – 15:30 Uhr   Kernhausaufgabenzeit mit „Open End“ bis spätestens 16:00 Uhr

15:30 – 16:20 Uhr   Freizeitangebote

 

Wir bitten zu beachten, dass

  • die Nachmittagsbetreuung eine Gruppenbetreuung ist.
  • uns ein regelmäßiger Kontakt und die Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrern wichtig sind.
  • Abwesenheit, z.B. durch Krankheit, im Sekretariat rechtzeitig mitzuteilen ist.
  • die Nachmittagsbetreuung kein Nachhilfeinstitut sein kann.
  • gravierendes Fehlverhalten bzw. mehrmalige Verstöße gegen die Regeln der Nachmittagsbetreuung zum zeitweilen Ausschluss des Schülers bzw. der Schülerin aus der Ganztagsschule durch die Schulleitung führen kann.
  • freitags und in den Ferien keine Betreuung stattfindet.

 

Kontakt

Leitung: Griseldis Spreng

Träger :  Malteser Hilfsdienst

              Am Singrün 1

              93047 Regensburg

 

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 09401 / 5225-24 oder über das Sekretariat des Gymnasiums 09401 / 5225-10.

Außerdem können Sie Frau Baumgarten (zuständige Lehrkraft für Ganztagsfragen am GN) unter
baumgarten.marion(at)gymnasiumneutraubling.de oder 09401 / 5225 -12 kontaktieren.