Lichttechnik

"Licht aus, Musik ab, Vorhang auf und Spot an!" heißt es in der Lichtregie, wenn mal wieder Theaterzeit am Gymnasium Neutraubling ist. Das Team aus insgesamt 9 Schülern kümmerte sich im Schuljahr 2017/18 darum, dass sowohl die Kultnight, das Weihnachtskonzert, als auch das Unterstufen- und Oberstufentheater "ins rechte Licht gerückt" wurde. Beim Unterstufenfasching war es richtig bunt. Viele Farbwechsel, bewegte Moving Heads, blitzendes Stroboskop sorgten für die richtige Disco-Stimmung.

Zu unseren Aufgaben zählt das Programmieren von Lichtstimmungen und Farbwechseln, das Bedienen des Mischpults oder eines Laptops bei Aufführungen genauso, wie der Auf- und Abbau der Scheinwerfer und Kabelverbindungen.

Denn: "Nach der Show ist vor der Show". Wer ebenso Lust hat, Herrscher über 20 000 Watt und Millionen von Farben zu werden, soll sich beim Leiter der Lichttechnik-Gruppe, Herrn R. Görg, melden.