Aktuelles

Jugend creativ: Strahlende Gewinner am Gymnasium Neutraubling

„Glück“ lautet das Thema des 50. Jugendwettbewerbs „jugend creativ“, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Neutraubling mit vielen farbenfrohen und äußerst originellen Wettbewerbsbeiträgen beteiligten. „Wir sind begeistert von so viel Kreativität und auch vom künstlerischen Können unserer Schulkinder,“ so OStD Dr. Elmar Singer. Maria Lindner leitete den Wettbewerb als Kunstpädagogin federführend und setzte mit den Schülerinnen und Schülern das Thema „Glück“ in beeindruckender und vielfältiger Weise in Szene.

Glueck1 Glueck2 Glueck3 Glueck4 Glueck5 Glueck6 Glueck7

Veronika Koller, die den Jugendmarkt seitens der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG betreut, freute sich über die überwältigende Teilnahme am Wettbewerb. „Es gibt nichts Schöneres, als die jungen Kreativen zu fördern und den Gewinnern ihre Urkunden und Preise überreichen zu dürfen“, so die Laudatorin Frau Koller.

Natürlich fiel die Auswahl den Lehrkräften des Gymnasiums Neutraubling sehr schwer. Umso schöner war es deshalb, dass es für alle Kinder, die am Wettbewerb teilnahmen, einen kleinen Trostpreis gab. Die 15 glücklichen Gewinner: Spät Viktoria 5a, Brückl Christina 5b, Doll Marlene 5c, Geiger Lara 5d, Aschenbrenner Jakob 6d, Seyma Önal 6e, Folger Mona Soraya 6c, Gerblich Enola 7e, Rosenbeck Michael 7c, Wolfarth Stina 6c, Weber Jessica 10a, Roßmann Jasmin Q12, Bilger Pelin Q12, Janoschek Vanessa Q12 und Dedic Patricia Q12 freuten sich über die überreichten Preise. Die Schule erhielt außerdem einen Spendenscheck in Höhe von 250 Euro. Für die ausgewählten Bilder geht es jetzt in die nächste Runde.

Maria Lindner

Fotos: Amelie Röhrl