Aktuelles

Weltmeisterschaft: Geometrie – Stochastik

Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft gestaltete der MathePlus-Kurs in 90 Minuten eine kleine Ausstellung in der Aula. In unterschiedliche Mannschaftsteile aufgeteilt beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler zum einen mit der computergestützten Simulation des kompletten WM-Spielplans (Wir lassen uns überraschen, ob sich die Prognose „Brasilien wird Weltmeister“ bewahrheitet.). Zum anderen wurde die mögliche Punkteverteilung in der Gruppenphase genauer untersucht, um herauszufinden unter welchen Umständen eine bestimmte Punktezahl zum Weiterkommen ausreicht. Geometrisch ging es bei den weiteren Teams zur Sache und spätestens in der Nachspielzeit stand fest, dass „das Runde muss ins Eckige“ eine tiefergehende Bedeutung besitzt. Die Erkenntnis, dass die Symmetrien der Fußbälle ganz unterschiedlich sein können, machte klar, dass dieses Jahr zu 100% der Oktaederstumpf im Finale dabei sein wird.

1a
1b
2
3
4
5
6
7
8
9
01/10 
start stop bwd fwd