Aktuelles

Auf die Plätze, retten-los!

Schulsanitätsdienst gewinnt 2. Platz

Am vergangenen Samstag traten sechs Schüler des Schulsanitätsdienstes vom Gymnasium Neutraubling beim Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes Regensburg in Beratzhausen gegen andere Mannschaften aus dem Landkreis Regensburg an. Ab 09.30 Uhr konnte das Team des am längsten bestehenden Schulsanitätsdienstes des Landkreises ihr Können und ihr Wissen in puncto Erste Hilfe, Geschichtliches und Versorgungsmaßnahmen unter Beweis stellen. Neben theoretischem Fachwissen und praktischem Können, dass, wie während eines echten Einsatzes eben auch, unter Zeitdruck gefragt war,  wurde dem Team  auch sportliches Geschick bei diversen, teils lustigen Stationen, wie "Seilsack werfen" abverlangt. Der motivierte Einsatz hat sich gelohnt: Das Team bestehend aus Sophie Feldmeier, Emma Kimmel, Maximilian Rud, Erik Weber, Katharina Weikl und Anna Zelenka belegten in Ihrer Wertung  souverän den 2. Platz und durften sich über einen Gewinn von 25 Euro freuen. Gratulation!

Bettina Möbius

Im Zeitraum vom
4.6. bis 15.6.

findet kein Nachmittagsunterricht statt!
Ausnahme: offener und gebundener Ganztag finden statt!
Die Mensa ist geöffnet.